Employer Branding

Die Mitarbeiter stärker in den Fokus stellen

Im Interview spricht Johanna Füllgraf vom Haus der Wertarbeit über Employer Branding und Mitarbeiter-Loyalität.

Johanna Füllgraf: „Mitarbeiter, die für das Unternehmen denken und handeln dürfen, tun der Arbeitgebermarke gut.“Johanna Füllgraf: „Mitarbeiter, die für das Unternehmen denken und handeln dürfen, tun der Arbeitgebermarke gut.“

Frau Füllgraf, welche neuen Impulse würden Sie der Hotel- und Gastronomiebranche beim Employer Branding empfehlen? Füllgraf: Hotellerie und Gastronomie wollen viel: billige Arbeitskräfte, Bereitschaft zur Schichtarbeit, Arbeiten an Sonn- und Feiertagen – und was ist der Gegenwert? Geringe Gehälter, aber noch viel schlimmer: zu wenig bis gar keine Wertschätzung. Ich kenne einige Hotel-...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!