Studium

Für die Fallstudie nach Istanbul

Studierende der Fakultät für Tourismus an der Hochschule München haben ein Betriebs- und Vermarktungskonzept für einen Ferienwohnungsanbieter in der Türkei erstellt.

Engagiert dabei: Die Fallstudien-Teilnehmer und ihre Professoren Burkhard von Freyberg und Axel GrunerEngagiert dabei: Die Fallstudien-Teilnehmer und ihre Professoren Burkhard von Freyberg und Axel Gruner

MÜNCHEN/ISTANBUL. Ost und West, Orient und Okzident – wie sind diese so gegensätzlich anmutenden Welten vereinbar? Die Antwort lautet Manzara. Hinter diesem türkischen Wort, welches zu Deutsch „Aussicht“ oder „Ausblick“ bedeutet, verbirgt sich ein einmaliges Hospitality Konzept in der Türkei. Mit seinem Geschäftsmodell der Vermietung von Ferienwohnungen in Verbindung mit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!