Karriere

Zweites Hotel mit 31

Robin Althoff stieß als Hotellerie-Quereinsteiger im bestehenden Betrieb an Kapazitätsgrenzen. Nun führt er ein weiteres – geschichtsträchtiges – Objekt.

Auf Erweiterungskurs: Gastgeber Robin Althoff hat sein neues Hotel in historischen Mauern untergebracht.Auf Erweiterungskurs: Gastgeber Robin Althoff hat sein neues Hotel in historischen Mauern untergebracht.

Putbus. Ihm stand schon immer der Sinn danach, ein Projekt mit seinem Vater zu betreuen. Als das ehemalige Pädagogium in Putbus auf Rügen zur Versteigerung angeboten wurde, ergriff Robin Althoff die einmalige Gelegenheit. Direkt am berühmten Circus gelegen, an dem einst Fürst Malte zu Putbus - ganz nach englischem Vorbild - Häuser im Kreis bauen ließ. Alle in Weiß gehalten, was der kleinen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!