Mit Balance geht’s besser


Stresssymptome, Erschöpfungszustände oder gar Burn-out werden immer häufiger, gehören im Arbeitsleben fast schon zum guten Ton. Die Zahl der Folgeerkrankungen steigt. Die Weltgesundheitsorganisation WHO schätzt, dass Stress am Arbeitsplatz und die damit verbundenen Gesundheitsprobleme allein in Europa Jahr für Jahr zwischen 3 und 4 Prozent des Bruttoinlandsproduktes kosten – mit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!