Personalia

Slowenien: Thies-Christian Bruhn leitet neues Kempinski

Der 41-Jährige zeichnete bereits seit Juli als Projektmanager für die Voreröffnungsphase des 5-Sterne-Hotels verantwortlich.

Neuer Hoteldirektor im Kempinski in Slowenien: Thies-Christian BruhnNeuer Hoteldirektor im Kempinski in Slowenien: Thies-Christian Bruhn

PORTOROZ. Thies-Christian Bruhn ist neuer Hoteldirektor im Kempinski Palace im slowenischen Ferienort Portoroz. Der 41-Jährige zeichnete bereits seit Juli als Projektmanager für die Voreröffnungsphase des 5-Sterne-Hotels verantwortlich. Das historische Hotel Palace Portoroz liegt direkt an der Adriaküste. Nach einer Komplettrenovierung wird das 5-Sterne-Hotel (185 Zimmer) am 18. Oktober...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!