Märkte & Unternehmen

Adina drängt auf den deutschen Markt

Australier wollen Apartment-Hotels in Berlin und Frankfurt eröffnen / Standorte gesucht


#BL1#FRANKFURT. Noch eine neue Marke. Nach Budapest und Kopenhagen hat die australische Adina-Gruppe den deutschen Markt im Visier. Immobilien in Berlin und im Frankfurter Bankenviertel (Seite 10) hat Adina bereits erworben. Eröffnung der beiden 130 Apartments großen Hotel-Boardinghouses der 4-Sterne-Kategorie soll Ende 2007 respektive 2008 sein. Adina ist eine Tochter des australischen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!