Neueröffnung

Best Western: Logis hinter "Finnischen Gardinen"

Die Hotelkette eröffnet ihr erstes finnisches Premier Hotel in einem ehemaligen Gefängnis. Es wird über 106 modern gestaltete Zimmer verfügen.


HELSINKI. Best Western eröffnet sein erstes finnisches Best Western Premier Hotel in einem ehemaligen Gefängnis in der Innenstadt von Helsinki. Das frühere Katajanokka Gefängnis wird zurzeit in ein luxuriöses 4-Sterne-Hotel umgebaut. Es verfügt über 106 modern gestaltete Zimmer sowie über ein Restaurant und einen Konferenzbereich. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 15 Mio....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!