Serie: Energiesparen


Energiesparen (Teil 4)

Die Heizungsanlage dem Bedarf anpassen

Fürs Heizen gibt es vielerlei Systeme. Entscheidend für Unternehmer: Die Kapazität der Anlagen muss zum Bedarf passen.

Feuer frei: Wer sich für eine Holzpellets-Heizung entscheidet, braucht viel LagerraumFeuer frei: Wer sich für eine Holzpellets-Heizung entscheidet, braucht viel Lagerraum

STUTTGART. Für Heizung und Warmwasser brauchen Hoteliers und Gastronomen durchschnittlich rund 240 Kilowattstunden (kWh) pro Quadratmeter und Jahr. Dieser Wärmebedarf kann mit verschiedensten Energiequellen und Techniken gedeckt werden. Eine Faustregel für das effizienteste System allerdings gibt es leider nicht. Unternehmer müssen ganz individuell abwägen. „Im Rahmen unserer energetischen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!