Sales & Marketing

Die Väter mühen sich nach Kräften


#BL1#HANNOVER. Vater werden ist nicht schwer. Aber dann beginnen die Schwierigkeiten. Das gilt auch für Aktionen. Die geistigen Väter werden in diesem Fall langsam ungeduldig. Die Aktion ist genau ein Jahr alt und wird erst von rund 20 gastronomischen Betrieben angenommen. Zu wenig, meinen Otto Wolter, Vizepräsident des DEHOGA in Niedersachsen, und Lutz Feldtmann, Hotelier in Stade. Beide sind...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!