Accor

Expansion auf dem chinesischen Markt


#BL1#MÜNCHEN (o). Accor, eine der weltweit größten Gruppen im Reise-, Tourismus- und Dienstleistungssektor, verstärkt ihr Engagement in China. Im Laufe diesen Jahres eröffnete Accor vier Hotels der Marken Sofitel, Novotel und Ibis mit insgesamt 834 Zimmern. 2004 werden fünf Neueröffnungen mit rund 1500 Zimmern folgen, so dass Accor mit 31 Hotels und 9000 Zimmern in dem asiatischen Land mit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!