Märkte & Unternehmen

Expertentipp


Wie Gemütlichkeit empfunden wird, ist zwar individuell von Mensch zu Mensch verschieden, aber im Kern geht es dabei immer um Wohlbefinden. „Ungemütlich“ wird es aus der Sicht von Voglauer sicherlich, wenn das Hotel-Interieur überladen und aufdringlich ist oder keine Harmonie zwischen Farben und Formen herrscht. Hier halten wir uns an die Vorgabe „weniger ist oft mehr“....


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!