Serie: Energiesparen


Energiesparen (Teil 5)

Jedes Grad zählt

Bedarfsgerechtes Heizen und Lüften spart Energiekosten. Dabei sollte die Wartung nicht vergessen werden.

Schaltstelle Thermostat: Wenn der Gast weg ist, kann die Zimmertemperatur gesenkt werdenSchaltstelle Thermostat: Wenn der Gast weg ist, kann die Zimmertemperatur gesenkt werden

STUTTGART. Der aufmerksame Umgang mit Heizung und Lüftung hilft Hoteliers und Gastronomen, die Energiekosten auf das Notwendige zu begrenzen. Denn auch mit effizienter Haustechnik lässt sich jede Menge Energie verschwenden. Falsche Einstellungen, verdreckte Filter und Heizen ohne Nutzeffekt kosten unnötig und sorgen gelegentlich sogar dafür, dass Energiespar-Investitionen nicht den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!