Medien

Kochbuch des Monats August gekürt

Autorin Yan-kit So versammelt keine europäisch-chinesischen Mischmasch-Rezepte, sondern ausschließlich die Klassiker selbst.


LEIPZIG. Das Deutsche Institut für Koch- und Lebenskunst hat „Chinesisch kochen“ (Dorling Kindersley, 19,95 Euro) von Yan-kit So zum Kochbuch des Monats August 2008 gekürt.Die Begründung der Jury lautet wie folgt: "Das Reich der Mitte ist derart riesig, daß es auch bei den Essgewohnheiten erhebliche regionale Unterschiede gibt. Die Autorin bietet nach Regionen getrennte Menüs an....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!