Management & Praxis

Krenzers Tipp


Atemberaubende Architektur, tolle Weine, fantastische Landschaft – der Ausflug ins Südburgenland war wirklich lohnend. Am nächsten Morgen der Schock: ein Nullachtfünfzehn-Orangensaft soll mir zu einem guten Start in den Tag verhelfen. Ich fasse es nicht. Da werden Millionen Euro für durchgestylte Konzepte ausgegeben. Und dann hapert's am authentischen Frühstückssaft! Überhaupt: In...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!