Märkte & Unternehmen

Kurz notiert


Russlands Regierung will bis 2015 die Zahl der ausländischen Besucher von derzeit jährlich 23 Mio. auf 32 Mio. erhöhen. Laut Moskauer Tourismusamt werden für den Ausbau der Infrastruktur in den kommenden sieben Jahren umgerechnet rund 8 Mrd. Euro investiert. Unter anderem ist geplant, die Zahl der Hotels von derzeit 5000 auf 13.000 zu erhöhen. tdtDie Kooperation der Schlosshotels &...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!