Ausland

Online-Buchungsportal im Alpenraum legt kräftig zu

Tiscover, das Reiseportal im Alpenraum, blickt auf erfolgreiche Monate zurück. Von Januar bis Oktober stieg die Zahl der Buchungen um 68 Prozent. Worauf sind die Zuwächse zurückzuführen?


INNSBRUCK/KÖLN. Online-Buchungen boomen nach wie vor und stiegen laut Statistik Austria im vergangenen Jahr um 20 %. Damit tragen diese bereits wesentlich zum touristischen Aufkommen bei. Das Reiseportal im Alpenraum www.tiscover.com blickt auf erfolgreiche Monate zurück und konnte im Zeitraum Januar bis Oktober 2010 um 68 % bei den Buchungen zulegen, wie Tiscover...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!