Altersversorgung (Teil 1)

Renten-Extra für die Mitarbeiter

Schöne Perspektive: Ob Ruhe- oder Unruhestand – ohne finanzielle Absicherung macht’s keinen SpaßSchöne Perspektive: Ob Ruhe- oder Unruhestand – ohne finanzielle Absicherung macht’s keinen Spaß

STUTTGART. Trübe Aussichten für Arbeitnehmer auch in Hotellerie und Gastronomie: Bei tendenziell sinkenden Leistungen der gesetzlichen Rentenkassen werden Versorgungslücken im Alter absehbar. Einer Umfrage des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) zufolge gehen 48 Prozent der Gastro-Arbeitnehmer davon aus, dass die Altersrente nicht zum Leben reichen wird, weitere 46 Prozent rechnen mit einem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!