Recht

Tiefstpreise sind nicht kriminell


#BL1#Die Schnäppchenjagd kann weitergehen. Das Ersteigern eines neuwertigen Produkts zu rund einem Drittel des Kaufpreises ist nicht mehr strafbar. Damit hatte das LG Karlsruhe (Urteil vom 28.09.2007 – Az. 18 AK 136/07) als zweite Instanz eine anders lautende Entscheidung des AG Pforzheim (Az. 8 Cs 84 Js 5040/07) aufgehoben. Das AG hatte zuvor gegenteilig entschieden und damit ein viel...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!