Unternehmen

Vapiano schließt sich mit Van der Valk zusammen

Gemeinsam wollen die Unternehmen die Entwicklung weiterer Vapiano-Restaurants im Nachbarland Holland vorantreiben.


AMSTERDAM. Die deutsche Vapiano AG und die holländische Van der Valk International B.V. machen gemeinsame Sache: Jetzt haben sie ein gemeinsames Development Agreement unterzeichnet, das vorsieht, die Entwicklung weiterer Vapiano-Restaurants im Nachbarland Holland voranzutreiben. Das erste Vapiano ist bereits seit Ende März 2007 erfolgreich angelaufen. Ein nächster Betrieb soll Ende August in...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!