Management

Wach sein durch Schlaf

Bei europäischen Arbeitgebern noch kaum akzeptiert: <em>Der kurze Schlaf am Arbeitsplatz steigert die Leistungsfähigkeit und hält gesund<tbs Name="foto" Content="*sm*un*gw.6,5"/>Bei europäischen Arbeitgebern noch kaum akzeptiert: Der kurze Schlaf am Arbeitsplatz steigert die Leistungsfähigkeit und hält gesund

#BL1#STUTTGART. „Schlafen kann ich, wenn ich tot bin“, spottete einst Rainer Werner Fassbinder. Der exzentrische Filmemacher lebte stets aus dem Vollen. Neben seiner manischen Arbeitswut zog er nachts um die Häuser – missachtete sämtliche Warnsignale seines Körpers. Mittagsschlaf zu halten, hielt er für eine Zumutung, selbst seinen Mitarbeitern verbot er das Wegdösen am Set. Mit 37...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!