Aktuell

Österreichischer Spitzenkoch Rudolf Kellner gestorben


WIEN Der frühere Chef des Wiener Hauben-Restaurants Altwienerhof, Rudolf Kellner, ist tot. Wie der Gastronomie-Kritiker Christoph Wagner mitteilte, ist der Gastronom jetzt nach längerer Krankheit im Alter von 66 Jahren gestorben. Sein berühmtes Restaurant in Wien-Fünfhaus hat der Küchenchef schon im vergangenen Jahr verkauft. Kellner galt als einer der Begründer der \"Neuen Wiener...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!