Sharing Economy


Konkurrenz

Airbnb lockt mit günstigen Preisen

In einigen europäischen Ländern, darunter Deutschland, ist die Differenz zwischen Hotelraten und Airbnb-Preisen im Schnitt recht hoch. In Griechenland sieht es anders aus.

Preise unter der Lupe: Für Airbnb-Unterkünfte zahlen Gäste meist weniger als für HotelsPreise unter der Lupe: Für Airbnb-Unterkünfte zahlen Gäste meist weniger als für Hotels

HAMBURG. Eine Übernachtung bei Airbnb ist in vielen Fällen günstiger als in einem Hotel. Das ergibt zumindest eine Auswertung des Wirtschaftsmagazins Capital. Dieses hatte Preise von Hotels und Airbnb in rund 190 Ländern an zwei Stichtagen im November erhoben. Demnach kostete eine Airbnb-Übernachtung in Deutschland zu diesem Zeitpunkt im Schnitt 64 Euro und damit 47 Euro weniger als eine...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!