Hotelmarkt Wien

Kohl & Partner warnt vor Preisdumping

Wer auf verstärkte Konkurrenz mit niedrigeren Preisen reagiert, steht am Anfang vom Ende. Experten geben Tipps.

Kampf um Touristen: In Wien lässt sich so mancher Marktteilnehmer auf Preisdumping einKampf um Touristen: In Wien lässt sich so mancher Marktteilnehmer auf Preisdumping ein

WIEN. Viele Neueröffnungen und steigende Zimmerkapazitäten wirken sich in der Hotellerie auch meist auf die Zimmerraten aus. Das bekommen jetzt die Hoteliers in der österreichischen Hauptstadt Wien zu spüren. „Die Wiener Hoteliers stehen derzeit vor einer Vertriebs-Herausforderung“, sagt Daniel Orasche, Geschäftsleiter Kohl & Partner Wien. Das Beratungsunternehmen warnt in seinem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!