Bilanz

Logis mit 9 Prozent Umsatzplus

Die Hotelkooperation hat in neun europäischen Ländern im vergangenen Jahr insgesamt einen Gesamtjahresumsatz von mehr als 1,5 Mrd. Euro erzielt.

Gute Zahlen: Die kann die Hotelkooperation Logis vorlegenGute Zahlen: Die kann die Hotelkooperation Logis vorlegen

PARIS. Die in Frankreich ansässige „Fédération Internationale des Logis“ (Internationale Vereinigung der Logis), kurz „FIL“ beziehungsweise „Logis“, ist mit rund 2400 Häusern in Frankreich, Deutschland, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden, Spanien, Andorra, Portugal und Italien seit vielen Jahren die größte Kooperation unabhängiger Hoteliers und Restaurantbesitzer in Europa....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!