Tourismus

Reisenachfrage bleibt 2016 hoch

Die Deutschen wollen auch im neuen Jahr viel reisen und sind bereit, dafür ordentlich Geld auszugeben, so das Ergebnis einer aktuellen Studie.

Schöne Ferien: Die Reisefreude der Deutschen bleibt hochSchöne Ferien: Die Reisefreude der Deutschen bleibt hoch

STUTTGART. Für den Deutschlandtourismus war 2015 ein Rekordjahr. Geht es nach den Inländern, zeigt der Trend weiter nach oben: Die touristische Nachfrage der Deutschen bleibt voraussichtlich auch 2016 auf hohem Niveau stabil. Das ist ein Ergebnis der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR), die zum Auftakt der Publikums-Reisemesse CMT in Stuttgart die touristischen Trends des neuen...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!