Tourismus

Reisenachfrage bleibt 2016 hoch

Die Deutschen wollen auch im neuen Jahr viel reisen und sind bereit, dafür ordentlich Geld auszugeben, so das Ergebnis einer aktuellen Studie.

Schöne Ferien: Die Reisefreude der Deutschen bleibt hochSchöne Ferien: Die Reisefreude der Deutschen bleibt hoch

STUTTGART. Für den Deutschlandtourismus war 2015 ein Rekordjahr. Geht es nach den Inländern, zeigt der Trend weiter nach oben: Die touristische Nachfrage der Deutschen bleibt voraussichtlich auch 2016 auf hohem Niveau stabil. Das ist ein Ergebnis der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR), die zum Auftakt der Publikums-Reisemesse CMT in Stuttgart die touristischen Trends des neuen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!