Marktdaten

Übernachtungsrekord in Berlin

Die Hauptstadt hat im vergangenen Jahr die 30-Millionen-Marke an Übernachtungen geknackt. Gäste aus Deutschland machen einen Anteil von 55 Prozent aus.

Sehr gute Zahlen: Berlin freut sich über mehr als 30 Mio. Übernachtungen in 2015Sehr gute Zahlen: Berlin freut sich über mehr als 30 Mio. Übernachtungen in 2015

BERLIN. Mit mehr als 30 Mio. Übernachtungen im Jahr 2015 verzeichnet die Hauptstadt einen neuen Rekord. Damit sind die Zahlen in den letzten fünf Jahren um rund 10 Mio. von 20,8 auf 30,2 Mio. Übernachtungen gestiegen. Der Anteil der Übernachtungen deutscher Gäste ist mit knapp 55 Prozent am höchsten. So ein „sensationeller Erfolg“ sei das Ergebnis vieler Beteiligter, sagte Berlins...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!