Studie

Wenig Probleme mit Allergenen

Gastronomen kommen mit der neuen Allergenverordnung offenbar besser zurecht, als zunächst befürchtet wurde.

Wenig Probleme bei Milch und Ei: Viele Wirte kommen gut mit der neuen Allergeninformationspflicht zurechtWenig Probleme bei Milch und Ei: Viele Wirte kommen gut mit der neuen Allergeninformationspflicht zurecht

SCHEESSEL. Die Kennzeichnungspflicht für bestimmte Allergene bereitet Gastronomen in Deutschland offenbar wenig Schwierigkeiten. Das zumindest ergibt sich aus Zahlen, die die Business Target Group mit Sitz in Scheeßel bei Hamburg für die AHGZ erhoben hat. Demnach hatte die neue Allergenverordnung, seit gut einem Jahr in Kraft, für 85 Prozent der befragten Betriebe eigenen Angaben zufolge...

Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!