Alexandra Schleunung, Hotel Zeller

"Kein vernünftig ausgestattetes Sternehotel kommt ohne Wellness-Angebot aus"

Ein professionell geführtes Spa ist für viele Gäste inzwischen selbstverständlich. Das hat die Hotelinhaberin aus dem unterfränkischen Kahl festgestellt. Sie investiert derzeit rund 2 Mio. Euro.

Sie investieren mutig: Familienhoteliers Renate (links) und Alexandra Schleunung Sie investieren mutig: Familienhoteliers Renate (links) und Alexandra Schleunung

KAHL AM MAIN. Wer als Privathotel nicht investiert, bleibt langfristig auf der Strecke. Denn viele Hotelgäste wollen mehr als nur ein bequemes Bett. Das hat man unter anderem im  Zeller Hotel + Restaurant  im unterfränkischen Kahl festgestellt. "Der weltweite Wellness-Boom hält unvermindert an", sagt Inhaberin und Geschäftsführerin Alexandra Schleunung, die das 4-Sterne-Haus in vierter...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!