Buchungsportale


Analyse

Die meisten Geschäftsreisen gehen nach Berlin

Arbeitnehmer des mittleren und gehobenen Managements reisen am häufigsten. Montag ist der stärkste Tag.

Auf dem Weg ins Hotel: Meist werden 3-Sterne-Häuser gebuchtAuf dem Weg ins Hotel: Meist werden 3-Sterne-Häuser gebucht

KÖLN. Das auf Geschäftsreisen spezialisierte Hotelportal HRS hat das Buchungsverhalten seiner Kunden untersucht. Demnach bucht der durchschnittliche Geschäftsreisende für eine Nacht ein Einzelzimmer in einem 3-Sterne-Hotel in Berlin. Geschäftsreisen sind in der Regel kurz: Knapp zwei Drittel (64 Prozent) der Reisenden blieben im Jahr 2017 bis zu zwei Nächte im Hotel. Dies ist nur ein...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!