Luxushotellerie


Auszeichnung

Meike Bambach ist Schweizer Hotelière des Jahres 2019

Die gebürtige Deutsche führt das 5-Sterne-Hotel Paradies in Ftan und hat dort zusammen mit Besitzer Horst Rahe die avantgardistische Idee zu einem Club Privé angestoßen.

Gastgeberin und Ankerfigur: Dafür wird Meike Bambach ausgezeichnetGastgeberin und Ankerfigur: Dafür wird Meike Bambach ausgezeichnet

FTAN/SCHWEIZ. Das Schweizer Wirtschaftsmagazin Bilanz hat Meike Bambach zur Hotelière des Jahres 2019 in der Eidgenossenschaft ausgezeichnet. Bambach leitet seit mehr als zehn Jahren das Hotel Paradies in Ftan im Unterengadin, ein Anwesen, das zum Imperium des deutschen Unternehmers Horst Rahe gehört. Meike Bambach, gebürtige Deutsche, fungiert als Gastgeberin in Person und Ankerfigur im...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!