Betreiberwechsel

Neue Chefs für die Speisemeisterei

Bekannte Stuttgarter Gastronomen übernehmen das Gourmetlokal im Schloss Hohenheim.

Starkes Trio: Die Geschäftsführer Alexander Scholz (links) und Jochen Bayer (rechts) sowie Sternekoch Stefan GschwendtnerStarkes Trio: Die Geschäftsführer Alexander Scholz (links) und Jochen Bayer (rechts) sowie Sternekoch Stefan Gschwendtner

STUTTGART. Die Speisemeisterei hat neue Betreiber: Die Stuttgarter Gastronomen Jochen Bayer und Alexander Scholz haben Anfang Juli die Geschäfte des bekannten Spitzenrestaurants im Schloss Hohenheim übernommen. Bayer führt bereits das Mash im Bosch-Areal, Scholz verantwortet die Gastronomie der Staatstheater sowie das Cantina, den Stadtstrand und das Bellevue. Beide betreiben gemeinsam seit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!