Bewerbung

Acht Tipps für die E-Mail-Bewerbung

Beim Sich-bewerben per Mail machen Bewerber Fehler, die zu Minuspunkten bei den Unternehmen führen. Personalberater Alexander Walz weiß, worauf es ankommt.


STUTTGART. Online-Bewerbungen sind längst Alltag. Um hier eventuelle Fettnäpfen auszulassen, hat Alexander Walz, Geschäftsführer der Personalberatung Conciliat in Stuttgart, ein paar Tipps parat, worauf man achten sollte: 1. Seriös rüberkommen. Das heißt, keine Online-Bewerbungen von privaten Email-Adressen wie hansi@xyz.de versenden. Das sorgt für Heiterkeit bei den Empfängern in den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!