Bilanz

Deutschlandtourismus verzeichnet zehntes Rekordjahr in Folge

Das Statistische Bundesamt geht von knapp 500 Millionen Gästeübernachtungen im Jahr 2019 aus.

Beliebte Reiseziele: Die deutschen Küsten locken im Sommer viele Reisende anBeliebte Reiseziele: Die deutschen Küsten locken im Sommer viele Reisende an

BERLIN. Das Statistische Bundesamt hat seine Prognose für die Übernachtungszahlen 2019 bekannt gegeben. Die zu erwartenden Zahlen gehen dabei von einem neuen Rekord aus. Zwischen Januar und Dezember 2019 erreicht der Deutschlandtourismus demnach voraussichtlich den neuen Höchstwert von 494,7 Mio. Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland – und das zehnte Rekordjahr in Folge. „Wir...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!