Kassensysteme


Bitkom-Umfrage

Deutsche hängen nicht mehr so sehr am Bargeld

Eine breite Mehrheit möchte inzwischen überall die Möglichkeit bekommen, elektronisch zu bezahlen – darunter auch viele ältere Kunden.

Bei vielen die erste Wahl: Eine Chipkarte zum BezahlenBei vielen die erste Wahl: Eine Chipkarte zum Bezahlen

BERLIN. Hoteliers und Gastronomen sollten aufpassen, dass sie ihre Zahlungssysteme aktuell halten. Denn zwei Drittel der Bundesbürger (66 Prozent) ärgern sich, wenn sie zur Bargeld-Zahlung gezwungen werden und Händler oder Gastronomen die Karte oder Smartphone als Zahlungsmöglichkeit ablehnen. Das zeigt eine aktuelle Befragung des Digital-Verbands Bitkom unter 1005 Bundesbürgern ab 16...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!