Buchungsportale


Booking.com-Studie

Interesse an nachhaltigen Unterkünften steigt

Hotels, die sich in Sachen Umweltschutz engagieren, sind offenbar gefragt. Der Begriff Nachhaltigkeit hat im Reisesektor aber noch weitere Bedeutungen.

Grün ist in: Viele Gäste schätzen es, wenn der Gastgeber sich auf für die Umwelt stark machtGrün ist in: Viele Gäste schätzen es, wenn der Gastgeber sich auf für die Umwelt stark macht

BERLIN. Der Umweltschutz ist offenbar in den Köpfen der Touristen angekommen. Die Mehrheit der weltweit Reisenden ist nämlich bereit, dafür gewisse Einschränkungen hinzunehmen. Laut einer aktuellen Umfrage von Booking.com würden 94 Prozent in Unterkünften mit Energiesparlampen übernachten, 89 Prozent finden es in Ordnung, wenn die Klimaanlage und die Heizung nur laufen, wenn sie sich...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!