Branchenpolitik

DEHOGA Bayern startet Online-Petition

Wesentliches Ziel ist es, den reduzierten Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent für Essen einzuführen - unabhängig davon, wie es zubereitet, wo es gekauft und wie es verzehrt wird.

Großes Ziel: 7 Prozent für alleGroßes Ziel: 7 Prozent für alle

MÜNCHEN. Vor dem Hintergrund des Umweltschutzes, der Steuergerechtigkeit und der Zukunftssicherung von Restaurants und Gasthäusern hat der DEHOGA Bayern eine Online-Petition an den Deutschen Bundestag gestartet. Dessen wesentliches Ziel ist es, den reduzierten Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent für Essen einzuführen - unabhängig davon, wie es zubereitet, wo es gekauft und wie es verzehrt wird....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!