Bettensteuer


Branchenpolitik

Keine Bettensteuer in Heidelberg

Der Gemeinderat hat dem Alternativvorschlag zugestimmt, an dem unter anderem DEHOGA und IHK mitgewirkt haben.

Neue Wege in Heidelberg: Statt der Bettensteuer kommt ein Alternativkonzept zum TragenNeue Wege in Heidelberg: Statt der Bettensteuer kommt ein Alternativkonzept zum Tragen

HEIDELBERG. Die Bettensteuer in Heidelberg ist vom Tisch. Das teilen heute mehrere Hoteliers auf Facebook mit, die gestern im Rathaus die Beschlüsse des Gemeinderats vor Ort verfolgt haben. Zur Debatte gestanden hatte eine Übernachtungsabgabe von 5 Prozent der Zimmerrate für Privatreisende. Stattdessen soll nun das Alternativkonzept von DEHOGA und IHK zur Stärkung der touristischen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!