Buchungsportale


Buchungsportale

Hotel-Experten warnen vor "Booking basic"

Das Portal Booking.com sichert sich mit seinen neuen Features "Booking.basic" und "Sponsored Discount" den "Best-Preis", selbst wenn das Hotel diesen dort gar nicht eingestellt hat.

Möglichst schnell zum möglichst niedrigen Preis: Das will Booking.com seinen Kunden bieten, notfalls auch mit Hilfe von DrittanbieternMöglichst schnell zum möglichst niedrigen Preis: Das will Booking.com seinen Kunden bieten, notfalls auch mit Hilfe von Drittanbietern

STUTTGART. Die Best-Preis-Klausel gilt zwar in Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern als verboten. Das bedeutet, das Portale wie Booking.com und HRS von den Hotels nicht mehr den „besten“ oder gleich günstigen Preis einfordern dürfen, wie bei anderen Vertriebskanälen. Doch das marktführende Portal Booking.com hat neue Möglichkeiten gefunden, den Kunden dennoch den "besten...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!