Corona-Exit


Corona-Exit

Diese Lockerungen gibt es in der Schweiz

Restaurants dürfen in der Eidgenossenschaft ab 11. Mai wieder öffnen. Allerdings unter bestimmten Auflagen. Der Branchenverband Gastrosuisse fordert weitere Hilfen.

Gastrosuisse-Präsident Casimir Platzer: Das Gastgewerbe gehört zu den "besonders gebeutelten Branchen".Gastrosuisse-Präsident Casimir Platzer: Das Gastgewerbe gehört zu den "besonders gebeutelten Branchen".

BERN. Nach dem Nachbarland Österreich hat sich auch die Schweiz auf baldige Lockerungen des Shutdowns verständigt. So dürfen dort ab Montag, 11. Mai 2020 Läden, Restaurants, Märkte, Museen und Bibliotheken wieder öffnen. Denn die Ausbreitung des Coronavirus hat sich verlangsamt, wie der Schweizer Bundesrat mitteilt. Die Maßnahmen zur Bekämpfung zeigten Wirkung.  Dennoch soll die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!