Corona-Hilfe


Corona-Hilfe

IHG unterstützt staatliche Hilfsmaßnahmen in Europa

Die Hotelgruppe bietet Zimmer für wichtige Fachkräfte und medizinisches Personal ab sofort zu ermäßigten Preisen an. Außerdem unterstützt IHG weitere staatliche Hilfsmaßnahmen

Systemrelevant: Medizinisches Personal schläft in den Hotels der IHG Gruppe zu reduzierten PreisenSystemrelevant: Medizinisches Personal schläft in den Hotels der IHG Gruppe zu reduzierten Preisen

FRANKFURT.  Die Intercontinental Hotels Group (IHG) bietet europäischen Regierungen, lokalen Behörden, Kommunen und Gesundheitseinrichtungen Unterstützung an, um  die  Verbreitung von Covid-19 einzudämmen. Hierzu nimmt das Hotelunternehmen  wichtige Regierungsangestellte, Fachkräfte und medizinisches Personal auf - und das zu reduzierten Preisen. In dieser schwierigen Zeit hat die IHG...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!