Corona-Hilfe


Corona-Hilfe

S.Pellegrino will Restaurants unterstützen

Die Mineralwassermarke startet eine Social-Media-Kampagne. Gastronomen und Küchenchefs berichten dort über ihre aktuelle Situation.

Von der Krise schwer tangiert: Tim RaueVon der Krise schwer tangiert: Tim Raue

FRANKFURT/M. Gemeinsam genießen: Wo geht das besser als in den Lieblingsrestaurants? Doch gerade die sind von Corona besonders hart getroffen. Als Partner der Gastronomie möchte die Mineralwassermarke S.Pellegrino deshalb etwas tun. Was beschäftigt gastgewerbliche Akteure und wie kann man ihnen zur Seite stehen? Wie bekommt man Publicity und Solidarität? Rund um diese Fragestellungen hat...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!