Corona-Hilfe


Corona-Hilfen

So sieht das Soforthilfeprogramm in Baden-Württemberg aus

Das südwestliche Bundesland unterstützt Unternehmen und Freiberufler mit einem einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss. Wie das funktioniert und wo Sie einen Antrag dafür stellen können.

Schutz für Kleinere: Baden-Württemberg schießt bei kleinen Betrieben und Solo-Selbstständigen Kapital zuSchutz für Kleinere: Baden-Württemberg schießt bei kleinen Betrieben und Solo-Selbstständigen Kapital zu

STUTTGART. Kleine und kleinere Unternehmen in Baden-Württemberg können auf Soforthilfen des Wirtschaftsministerium hoffen. Es handelt sich dabei um einen Zuschuss, der nicht zurückgezahlt werden muss. Voraussetzung ist unter anderem, dass der Betrieb maximal 50 Mitarbeiter hat und sich aufgrund der Corona-Krise in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befindet. Auch...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!