Coronavirus


Coronakrise

Absagen oder verschieben?

In der aktuellen Situation können Reisende Aufenthalte, die sich nicht realisieren lassen, kostenlos absagen. Wie Hoteliers um diese Gäste kämpfen.

Es kommen auch wieder bessere Zeiten: Die Verschiebung von Buchungen auf die Zeit nach Corona könnte Hoteliers in der Krise helfenEs kommen auch wieder bessere Zeiten: Die Verschiebung von Buchungen auf die Zeit nach Corona könnte Hoteliers in der Krise helfen

STUTTGART. Schon zu Beginn der Coronakrise, als die Hoteliers vor allem unter der kurzfristigen Absage von Messen litten, weil ihre Gäste nicht anreisten, stellte sich die Frage: Wie umgehen mit der Anfrage, Zimmerbuchungen kostenlos zu stornieren, die eigentlich nicht so konzipiert waren. Mittlerweile hat sich die Situation noch einmal deutlich verändert: Touristische Reisen sind offiziell...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!