Coronavirus


Coronakrise

Katharina Inselkammer: "Wir versuchen, uns zu retten!"

Not macht erfinderisch - wie eine Münchner Gastronomin um ihr Inklusionskonzept kämpft.

Ein starkes Team: Katharina Inselkammer mit Küchenchef Oliver Munder (Mitte) und dem syrischen Beikoch Luay JaddoaEin starkes Team: Katharina Inselkammer mit Küchenchef Oliver Munder (Mitte) und dem syrischen Beikoch Luay Jaddoa

MÜNCHEN. Das Inklusionsprojekt Kunst-Werk-Küche, das im November 2017 im Münchner Werkstattviertel an den Start ging, ist eine Herzensangelegenheit von Katharina Inselkammer. Realisiert mit Deli, Kochschule und Catering-Service beschäftigt die Wiesnwirtin (Armbrustschützenzelt) insgesamt 30 Mitarbeiter, elf davon sind „besondere Menschen“, wie sie es liebevoll nennt. Jetzt in der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!