Coronavirus


Coronakrise

Koncept Hotels starten Crowdfunding-Kampagne

Mit der Aktion versuchen die Koncept Hotels, die Umsatzeinbußen in der Coronakrise abzufedern. Eine dezentrale und digitale Organisation soll weiterhin helfen, die schwierige Zeit zu durchstehen.

Gemälde als Eyecatcher: Ein Zimmer im Koncept Hotel Zum Kostbaren Blut in KölnGemälde als Eyecatcher: Ein Zimmer im Koncept Hotel Zum Kostbaren Blut in Köln

KÖLN. Seit drei Jahren betreibt das Kölner Hotel Start-up Häuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Besonders der hohe Grad an Technologisierung und kontaktlosem Service sollen den  Koncept Hotels bisher geholfen haben,  alle Betriebe gut durch die Krise zu manövrieren, so das Unternehmen. Da ein Ende der Corona-Pandemie und die einhergehenden Umsatzeinbußen noch nicht abzusehen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!