Coronavirus


Coronakrise

Österreich verschärft die Corona-Maßnahmen

Auslöser sind die weiter steigenden Infektionszahlen in der Alpenrepublik. Es gelten unter anderem wieder strengere Regeln für das Tragen eines Mund-Nase-Schutz. Was sich sonst noch ändert.

Wien: Auch in der österreichischen Metropole nehmen die Corona-Infektionen wieder zuWien: Auch in der österreichischen Metropole nehmen die Corona-Infektionen wieder zu

WIEN. Steigende Fallzahlen haben die österreichische Regierung am heutigen Freitag dazu bewogen, wieder strengere Anti-Corona-Maßnahmen zu fahren. Unter anderem herrscht von Montag an eine umfassende Maskenpflicht. Im Rahmen einer – hinter Glaswänden abgehaltenen – Pressekonferenz gab die österreichische Bundesregierung nun in Wien die neu verhängten Maßnahmen bekannt. Wie der ORF...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!