DEHOGA Digital Day

Revenue-Management fürs Restaurant

Auch Gastronomen können ihren Umsatz mithilfe digitaler Tools optimieren. Einige Tipps dazu lieferte der Digital Day auf der Anuga. Digital-Experte Michael Pütter war für die ahgz vor Ort.

Optimierte Planung: Eine Künstliche Intelligenz kann prognostizieren, wie viele Mahlzeiten verkauft werden könnenOptimierte Planung: Eine Künstliche Intelligenz kann prognostizieren, wie viele Mahlzeiten verkauft werden können

STUTTGART. Die Digitalisierung ist weiter auf dem Vormarsch. Aktuelle Beispiele in einigen Industriebereichen zeigen, wie bereits heute Assistenz- und Sprachsysteme eingesetzt werden: Navigationssysteme, Pizzabestellungen, Onlinetischreservierungen. Die deutsche Gastronomie hat in diesem Bereich trotz der gesellschaftlichen und strukturellen Herausforderungen einen großen Nachholbedarf und die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!