Bettensteuer


Dehoga-Neujahrsempfang

Erstmals mehr als 4 Mio. Übernachtungen in Stuttgart

Bei der Dehoga Kreisstelle Stuttgart freut man sich über Rekordzahlen im Tourismus. Dennoch wächst bei manchen Betrieben die Unsicherheit, unter anderem wegen der Bettensteuer.

Auf ein gutes Neues: Der Stuttgarter Dehoga-Kreisvorsitzende Markus Hofherr (links) mit Finanzbürgermeister Thomas FuhrmannAuf ein gutes Neues: Der Stuttgarter Dehoga-Kreisvorsitzende Markus Hofherr (links) mit Finanzbürgermeister Thomas Fuhrmann

STUTTGART. Die gerade zu Ende gegangene Tourismusmesse CMT hat mit einem Rekord von 300.000 Besuchern auf der Landesmesse eindrucksvoll belegt, dass der Boom in der Tourismusbranche ungebrochen ist. Davon profitiert auch die baden-württembergische Landeshauptstadt. Beim Neujahrsempfang der DEHOGA-Kreisstelle Stuttgart im Hotel Le Méridien würdigte ihr Vorsitzender Markus Hofherr am 20. Januar...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!