Corona-Exit


Dehoga-Umfrage

Verhaltener Neustart in Baden-Württemberg

Die touristische Nachfrage am Pfingstwochenende blieb hinter den Erwartungen zurück.

Hier hofft man auf noch mehr Touristen: Baden-Württembergs Destinationen wie Freiburg haben wieder für Urlauber geöffnetHier hofft man auf noch mehr Touristen: Baden-Württembergs Destinationen wie Freiburg haben wieder für Urlauber geöffnet

STUTTGART. Die Wiedereröffnung der Hotels für Touristen bedeutet keinesfalls das Ende der Coronakrise. Das macht der Dehoga Baden-Württemberg deutlich, der übers Wochenende 778 Beherbergungsbetriebe gefragt hat. Bei zwei Dritteln dieser Betriebe lagen die Umsätze an Pfingsten bei weniger als 25 Prozent des Vorjahresniveaus. "Die Ergebnisse unserer Umfrage zeigen, wie schwer der Weg ist, der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!