Ausbildung


Im Gespräch: Lisa Aenis, Projektleiterin von Hotalents

Die junge Generation hat eine Stimme

Hotalents, die Initiative für junge Hotelnachwuchskräfte, ist diesmal beim Deutschen Hotelkongress in Berlin dabei. Wir haben nachgefragt, was die Teilnehmer dort erwartet.

Lisa Aenis: „Wir können mithelfen, die Situation in den Betrieben zu verbessern.“Lisa Aenis: „Wir können mithelfen, die Situation in den Betrieben zu verbessern.“

Frau Aenis, nach der Kongress-Premiere ist Hotalents bereits den Kinderschuhen entwachsen. Sie werden nächstes Jahr schon als Programmpunkt auf dem Deutschen Hotelkongress auftreten, wie kam es dazu? Aenis: Das ist eine große Entwicklung in sehr kurzer Zeit. Wir haben Hotalents jetzt sogar als Marke eintragen lassen, das hätte ich niemals erwartet. Momentan steht das Konzept auf drei...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!